Shakespeare. Begegnungen – Historische Kuranlagen & Goethe-Theater Bad Lauchstädt

Angela Winkler

delian::quartett

Programm:
Monologe aus „Macbeth“, „Lear“, „Hamlet“, „Der Sturm“, „Was ihr wollt“ u. a.
Dmitri Schostakowitsch (1906-1975) – Streichquartett Nr. 10 As-Dur op. 116

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) – Streichquartett Nr. 6 f-moll op. 80

Kartenpreis: 40 € | 35 € | keine Ermäßigung | GOETHE-ABO klein

Nutzen Sie gerne auch die Ticketbuchung über unseren Partner eventim

 

Abonnementbuchung über unseren Partner eventim

 

 

Mit „Shakespeare. Begegnungen“ geht das delian::quartett neue Wege: Erstmals begann das Quartett die konzeptionelle Arbeit ausgehend von der Musik. Auf der Suche nach atmosphärischen Verwandtschaften mit den musikalischen Welten durchforstete das delian::quartett Shakespeares Gesamtwerk in seinen diversen Übersetzungen. So kommen Protagonisten aus sieben bedeutenden Shakespeare-Stücken zu Wort: „Macbeth“, „Lear“, „König Richard III.“, „Hamlet“, „Der Sturm“, „Was ihr wollt“ und „Wie es euch gefällt“.

An der Seite des delian::quartetts ist die Theater- und Filmikone Angela Winkler. Spätestens seit Peter Zadeks legendärer Hamlet-Inszenierung des Jahres 1999 ist ihr Name untrennbar mit dem William Shakespeares verbunden.

In „Shakespeare. Begegnungen“ treffen nicht nur die Heldinnen und Helden berühmter Theaterstücke aufeinander, sondern so viel mehr: Wort und Musik, Tradition und Innovation, Drama und Zauber und Wahrheit und Traum …

 

Foto: Matthias Bothor (delian::quartett)

September 7 @ 15:00
15:00

Historischer Kursaal

GOETHE-ABO klein 2024, Goethe-Feier, Theatersommer 2024

Kartenreservierung