Historische Kuranlagen & Goethe-Theater Bad Lauchstädt

Aktuell

René Schmidt – Historische Kuranlagen & Goethe-Theater Bad Lauchstädt GmbH

Foto: David Nuglisch, 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich begrüße Sie zur Wintersaison des Goethe-Theaters und lade Sie herzlich zu den zahlreichen Veranstaltungen und Begegnungen für Jung und Alt in den Historischen Kursaal und den weihnachtlichen Kurpark ein.

Nach zweijähriger Unterbrechung begrüßen wir als Gäste erneut den Städtischen Musikverein Merseburg und den Kammerchor und das Kammerorchester der Neuapostolischen Kirche zu weihnachtlichen Konzerten am 3. und 4. Advent. Auch der Christkindl-Markt lädt am dritten Adventswochenende mit vielen Überraschungen und regionalen Spezialitäten nach Bad Lauchstädt ein. Wir öffnen an diesem Wochenende ausnahmsweise das Goethe-Theater und zeigen Ihnen bei Sonderführungen den restaurierten Zuschauerraum.

Am Silvestertag freuen wir uns auf zwei Bläserensembles der renommierten Sächsischen Bläserphilharmonie. Mit den Unterhaltungskonzerten „Alles nur geklaut“ und „Faszination Brass“ verabschieden wir das Jahr 2022 und begrüßen mit Neujahrssekt und einem Mitternachtsbüffet das neue Jahr 2023.

Ich freue mich auf zahlreiche Begegnungen mit Ihnen und wünsche Ihnen eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Herzliche Grüße
Ihr René Schmidt
Geschäftsführer

Lichtadvent 2022 in der Churfürstlichen Hofküche und im Kolonnaden-Café

Sonnabend / Sonntag 26. und 27.11.2022      12:00-20:00 Uhr
Sonnabend / Sonntag 03. und 04.12.2022      12:00-20:00 Uhr
Sonnabend / Sonntag 10. und 11.12.2022      12:00-20:00 Uhr*

*im Rahmen des 30. Christkindl-Marktes im Kurpark Lauchstädt

Informationen und Anfragen im Besucherzentrum des Goethe-Theaters

DAS GOETHE-THEATER WIRD GEFÖRDERT DURCH

Saalekreis

Unsere Einrichtung ist Hauptpartner der Landesinitiative „Sachsen-Anhalt und das 18. Jahrhundert“