Historische Kuranlagen & Goethe-Theater Bad Lauchstädt

Aktuelles

René Schmidt – Historische Kuranlagen & Goethe-Theater Bad Lauchstädt GmbH

Sehr verehrte Besucherinnen und Besucher des Goethe-Theaters und der Historischen Kuranlagen,

auf der Grundlage der 13. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Sachsen-Anhalt vom 21. Mai 2021 eröffnen wir unter Auflagen die Saison des Theatersommers 2021.

Bitte beachten Sie folgende Regelungen, die bis auf Weiteres gelten:
 
Die Anzahl der Besucher ist im Kursaal vorerst auf 50 begrenzt, dabei werden nachweislich geimpfte und genesene Personen nicht mitgerechnet.
Es wird eine Anwesenheitsliste zwecks Nachverfolgung geführt.

Besucher haben auf den allgemeinen Verkehrsflächen einen medizinischen Mund-Nase-Schutz zu tragen.

Der Zutritt wird nur Personen gewährt, die eine Testung nach § 1 Absatz 3 der Landesverordnung vorlegen. Hierbei handelt es sich um einen PCR Test, nicht älter als 24 Stunden oder PoC-Antigen-Test, nicht älter als 24 Stunden oder einen vor Ort durchführbaren Antigentest zur Eigenanwendung (Selbsttest).
Der Eigentest kann auch vor Ort in Anwesenheit einer vom Veranstalter benannten Person durchgeführt werden.

Der Zutritt wird Personen mit vollständigem Impfschutz oder Genesenen, jeweils mit amtlichem Nachweis, ohne zusätzliche Testung gewährt.

Es gelten weiterhin die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.

Fragen und Hinweise nehmen wir gerne entgegen.

Mit freundlichen Grüßen aus Bad Lauchstädt
Ihr René Schmidt, Geschäftsführer