Lied-Matinée – Historische Kuranlagen & Goethe-Theater Bad Lauchstädt
Samuel Hasselhorn, Bariton | Daniel Heide, Klavier

Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und vom Land Sachsen-Anhalt

Programm:
Franz Schubert (1797 – 1828) – Winterreise  D 911 op. 89
Liederzyklus nach Gedichten von Wilhelm Müller

Kartenpreis: 22 € | keine Ermäßigung

Der junge deutsche Bariton Samuel Hasselhorn ist Gewinner des König-Elisabeth Wettbewerbes in Brüssel 2018 und des internationalen Festivals „Das Lied“ 2017 in Heidelberg.
Er ist seit 2018 Mitglied der Wiener Staatsoper. In Bad Lauchstädt wird er von Daniel Heide, dem künstlerischen Leiter des „Lyrischen Salon“ auf Schlosss Ettersburg begleitet.

Foto: Nikolaj Lund

Oktober 24 @ 11:00
11:00 — 13:00 (2h)

Historischer Kursaal

Festspiel der deutschen Sprache

Kartenreservierung