PARK-PICKNICK – gestrichen* – Historische Kuranlagen & Goethe-Theater Bad Lauchstädt

Fürstliches Leben im Grünen:

Sophie Charlotte von Brandenburg (1688-1705), Louise von Anhalt-Dessau (1750-1811) und Anna Amalia von Sachsen-Weimar (1739-1806) als Gestalterinnen und Nutzerinnen von Parkanlagen

Vortrag von Annette Seemann

Eintritt frei | Wir bitten um eine Spende zugunsten des Goethe-Theaters.

Im Vortrag werden drei sukzessiv entstandene Schloss- und Parkanlagen in Beziehung zu den sie entscheidend entwickelnden Fürstinnen dargestellt: Die barocke Anlage von Lietzenburg (später Charlottenburg), die Anlage des Louisiums von Dessau-Wörlitz und der Landschaftspark von Tiefurt bei Weimar. Der Park als Ort des geselligen und philosophischen Austauschs, als Kulisse für künstlerische Darbietungen, der Park als Möglichkeit, abseits von höfischer Etikette zu „rustizieren“ – der Park ist und wurde vielfältig interpretiert und genutzt und ist auch ein Spiegel der ihn jeweils gestaltenden Persönlichkeit.

Anschließend findet ein Park-Picknick statt. Sonderprogramm

 

Mai 2 @ 11:00
11:00 — 13:00 (2h)

Kurpark Bad Lauchstädt

Theatersommer 2021

Kartenreservierung